Wolfgang Kurz_indevis-ExtremeCloud-IQ

Wolfgang Kurz im Video-Interview: WLAN und Switching der Zukunft mit indevis ExtremeCloud IQ

Das Verwalten und Administrieren von Netzwerk-Geräten wie Switches, WLAN und Router ist für Unternehmen mühevoll und mit einem erheblichen Ressourcenaufwand verbunden. Damit sich Unternehmen neben ihrem Kerngeschäft nicht selbst darum kümmern müssen, gibt es externe Dienstleister wie indevis, die hier unterstützen können. Denn immer mehr Firmen mangelt es an den passenden Experten, die Switches, Router und andere Netzwerk-Devices administrieren können. indevis stellt sein Know-how genau dort zur Verfügung, wo Unternehmen ihre Netzwerkkomponenten nicht selbst verwalten können – oder wollen.

Im Video-Interview mit Michael Hülskötter von it-techblog.de spricht indevis-CEO Wolfgang Kurz über die Services indevis WLAN, indevis Switching und indevis ExtremeCloud IQ.

 

indevis ExtremeCloud IQ: Extreme Networks Switches & WLAN-Geräte von indevis verwalten lassen

Als erster Managed Services Provider Deutschlands betreibt indevis die ExtremeCloud IQ Plattform im eigenen Rechenzentrum und bietet Kunden die Plattform als Managed Service an, um damit ihre Extreme Systeme und Geräte zu verwalten.

Dank dieser Managementplattform ist eine zentrale Administration von Access Points, Switches und Routern vom Onboarding über die Konfiguration bis hin zum Reporting möglich. Mithilfe weiterer Funktionen wie dem automatisierten Monitoring und der automatisierten Datensicherung lassen sich Unternehmensnetzwerke problemlos verwalten. Regelmäßige Wartungen und Software-Updates der Plattform werden durch indevis übernommen. Kurz gesagt: die perfekte Basis für ein modernes Netzwerkmanagement. 

Im Vergleich zu anderen Anbietern befindet sich bei indevis das Rechenzentrum in Deutschland und schließt somit die Lücke zwischen der US- und der Europäischen Cloud. Damit erhalten Kunden die Sicherheit einer deutschen Cloud gemäß hiesiger Datenschutzbestimmungen und können dennoch alle Service-Vorteile nutzen. 

indevis Switching und indevis WLAN: Zwei Services, eine Plattform, viel Zusatznutzen

Zwei weitere Services, nämlich indevis Switching und indevis WLAN, sind im Zusammenhang mit indevis ExtremeCloud IQ nicht wegzudenken. Bei diesen Services stellt indevis die gesamte Infrastruktur und übernimmt die Betriebsverantwortung und die Administration der zugehörigen Netzwerk-Geräte über die neue Plattform indevis ExtremeCloud IQ. 

Darüber hinaus bieten die Services optional nützliche Zusatzfeatures – anhand der im drahtlosen Netzwerk angemeldeten Endgeräte sowie einer leistungsfähigen WLAN- und Netzwerk-Infrastruktur lassen sich standortbasierte Analysen für die Beobachtung und Steuerung von Besucherströmen in Sportstadien, Bahnhöfen und Flughäfen (z.B. für die Umsetzung von Hygiene-Konzepten und Kontaktminimierung) oder in Shopping-Malls (für die Optimierung von Retailkonzepten) ermöglichen.

Zum Blogbeitrag von Michael Hülskötter gelangen Sie hier.

Nachfolgend sehen Sie das Video-Interview mit Wolfgang Kurz:
https://youtu.be/DEV0ZeMDwms

Lisa-Marie Roth
Lisa-Marie Roth

Senior Marketing & PR Manager, indevis

Kontakt

indevis IT-Consulting
and Solutions GmbH

Irschenhauser Str. 10
81379 München

Telefon:
+49 (89) 45 24 24-100

Oder über unser Kontaktformular.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.

indevis IT-Security News

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem informativen monatlichen Newsletter.

Tragen Sie sich einfach in den Verteiler ein:

Hier abonnieren!