Sabbatical

Work-Life-Balance bei indevis – Sabbatical als Auszeit

Eine kleine Auszeit einzulegen, die etwas länger als ein Urlaub ist. Darüber hat der ein oder andere Arbeitnehmer sicher schon einmal nachgedacht. Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern mittlerweile die Möglichkeit eines Sabbaticals. Dabei handelt es sich meist um einen Zeitraum von 3 bis 12 Monate, in dem sich Arbeitnehmer einmal für eine längere Zeit aus dem Arbeitsalltag zurückziehen, um beispielsweise eine ausgedehnte Reise zu unternehmen, einem Herzensprojekt nachzugehen oder sich einfach einmal Zeit nur für sich zu nehmen.

Auch bei indevis besteht grundsätzlich und unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit für ein Sabbatical. Denn der Firma ist es ein Anliegen, dass sich ihre Mitarbeiter auch persönlich entfalten und ihre Wünsche verwirklichen können.

"Erinnerungen schaffen, statt Träumen nachhängen"

Unser Wunsch war es, eine längere Reise zu unternehmen, damit wir Neues entdecken, in andere Kulturen eintauchen und das Leben mal wieder aus einem anderen Blickwinkel betrachten können. Wir, das sind zwei Mitarbeiter aus den Abteilungen Marketing und Buchhaltung, die seit einigen Jahren im Unternehmen arbeiten, sich bei indevis kennengelernt haben und sich nun auf ihrer ausgedehnten Hochzeitsreise befinden.

Dass Sabbaticals möglich sind, war bisher bei indevis nicht die Regel. Deshalb und auch, weil sich gleich zwei Mitarbeiter für 3 Monate verabschieden würden, hatten wir zugegebenermaßen ein wenig Herzklopfen, unseren Wunsch zu äußern. Doch wie sich herausstellte, wäre das gar nicht nötig gewesen. "Man sollte Erinnerungen schaffen, statt seinen Träumen nachzuhängen". Das waren die Worte unseres CEOs Wolfgang Kurz, als wir ihm von unserem Vorhaben berichteten. Dieser Satz spiegelt wider, was indevis verkörpert. Hier wird eine offene Unternehmenskultur gelebt, Mitarbeiter werden auch in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützt und es wird immer versucht, auch auf private Belange einzugehen.

Die richtige Vorbereitung ist das A und O

Natürlich erfordert ein Sabbatical auch bei indevis einiges an Vorbereitung und Organisation. Denn die Arbeit darf schließlich nicht liegenbleiben. Was bereits vorher erledigt werden konnte, haben wir also erledigt, während andere Aufgaben vertretungsweise von Kollegen übernommen werden. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle. Außerdem haben wir vereinbart, dass wir während unserer Abwesenheit sporadisch erreichbar sind und wöchentlich ein paar Stunden arbeiten. So sitze ich nun hier in einem Strandcafé in Albanien und verfasse diesen Beitrag. Dank des Internets ist das glücklicherweise kein Problem.

Mit dem Camper durch den Balkan

Diese Gelegenheit, die uns nicht nur die moderne Technik, sondern vor allem indevis bietet, haben wir genutzt und sind mit unserem selbst ausgebauten Wohnmobil in Richtung Balkan aufgebrochen. Den Ausbau und auch unsere Reise dokumentieren wir auf www.weltenbummlerisch.de.

Unsere Reise mit unserem Camper hat uns bisher durch den Balkan geführt. Zuerst durch Bosnien, wo wir in Sarajevo in den bunten Mix aus westlicher und orientalischer Kultur eintauchen durften und dabei zugesehen haben, wie sich die Brückenspringer in Mostar aus 30 Metern in die Tiefe stürzen.

Weiter ging unsere Reise durch Montenegro, wo wir aus dem Schatten von Pinien über die kristallklare Adria blickten und ins kühle Nass eintauchten. Ein klein wenig sportliche Betätigung durfte zwischendurch auch nicht fehlen, weshalb wir uns im Kitesurfen geübt haben.

In Albanien entdecken wir nicht nur eine raue Schönheit in ausgedehnten Berglandschaften, durch die sich holprige Straßen schlängeln und der Riviera mit ihren versteckten Buchten. Vor allem die Gastfreundlichkeit der Albaner, die uns vom Straßenrand zuwinken, zur Begrüßung einen Raki reichen und uns gerne ihr Land zeigen, beeindruckt uns.

Unsere Erlebnisse führen uns immer wieder vor Augen, wie bereichernd es ist, seinem Herzen folgen zu können und einen Arbeitgeber zu haben, der einen dabei unterstützt, seine Träume zu verwirklichen.

Lisa-Marie Wittmann
Lisa-Marie Wittmann

Senior Marketing & PR Manager, indevis

Kontakt

indevis IT-Consulting
and Solutions GmbH

Irschenhauser Str. 10
81379 München

Telefon:
+49 (89) 45 24 24-100

Oder über unser Kontaktformular.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.

indevis IT-Security News

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem informativen monatlichen Newsletter.

Tragen Sie sich einfach in den Verteiler ein:

Hier abonnieren!